Unser Mann in England

Es gibt in Deutschland nicht viele Experten, die sich mit englischen Flinten auskennen. Schon gar nicht mit denen, die ein wenig älter sind. Ralph Paschen ist wahrscheinlich DER deutsche Experte, wenn es um die Bewertung, den Kauf und Verkauf von wertvollen Flinten aus dem Königreich geht.

Wer ist Ralph Paschen?

Ralph Paschen wurde 1960 geboren und lebt in Karlsruhe. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Bereits in seiner frühesten Jugend ist er mit zur Jagd gegangen und mit Hunden aufgewachsen. Dort liegt sicherlich der Ursprung für seine Leidenschaft.

Seit 2005 repräsentiert Ralph Paschen das Auktionshaus Holt’s aus London und kümmert sich exklusiv um die deutschen und österreichischen Kunden. Das Auktionshaus beschäftigt sich ausschließlich mit dem Versteigern von feinen und exklusiven Jagd und Sportwaffen.

2007 wurde Ralph Paschen in die Gilde der „Gunmakers of London“ aufgenommen und darf dazu noch den Titel „Freeman of the City of London“ tragen. Das ist für einen Deutschen eine große Ehre und zeigt, welches Ansehen sich Ralph Paschen durch seine fachliche Kompetenz erworben hat. Sein Wissen hat er sich in den Anfängen aus der verfügbaren Literatur und in der Praxis bei Friedrich Gehri, Christopher Austin und später bei Nicklas James Holts und Christopher Beaumont angeeignet. Neben diesen Mentoren waren und sind noch viele Ungenannte für sein in Deutschland einzigartiges Fachwissen verantwortlich.

Heute ist es seine Aufgabe, Waffen zu bewerten und zu handeln. Ralph Paschen ist somit Makler für exklusive Flinten und Büchsen. Manche seiner Kunden verfügen über umfangreiche Sammlungen und lassen sich von ihm beraten, um diese zu verfeinern oder zu ergänzen.

Selten entgehen ihm Makel, die natürlich erheblichen Einfluss auf den Wert der Flinten und Büchsen haben. Darüber hinaus – so Ralph Paschen – bestimmen der Brand, die Eleganz und die Historie einer Flinte den Marktwert.

Pro Jahr gehen durch seine Hände unzählige Jagdwaffen zur Bewertung. Bis heute macht ihm die Arbeit sehr viel Spaß. Er teilt mit seinen Auftraggebern die Faszination für Flinten und nicht zuletzt natürlich auch für das Tontaubenschießen. Ralph Paschen ist jeden Tag motiviert, diesen wundervollen Job mit Leidenschaft auszufüllen.

Seine Expertisen werden uns in den nächsten Heften das Thema „exklusive, englische Flinten“ näherbringen. Wir dürfen an seinem Wissen teilhaben, und vielleicht entdeckt der ein oder andere von uns eine neue Leidenschaft.

Veröffentlicht durch „dieflinte“ – Ausgabe 01/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.